Steinberglogo html m11663b61

 

Jahreshauptversammlung 2018

Am 26.01.2018 um 19.00 Uhr fand in der Gaststätte Hubertushof in Goslar die Jahreshauptversammlung der RIG Steinberg statt. Es waren 14 stimmberechtigte Mitglieder anwesend. Der Vorsitzende Martin (DC8MH) eröffnete die Sitzung, stellte die Beschlussfähigkeit fest und berichtete über das vergangene Jahr 2017. Im Anschluss berichtete der Kassenwart Hans (DF5AN) über Einnahmen und Ausgaben im vergangenen Jahr.

Das Hauptziel wurde erreicht ... die Finanzierung der Steinbergrelais wurde gesichert und auch die finanziellen Aussichten für die Zukunft stimmten die Versammlung positiv.

In diesem Jahr standen Neuwahlen an und Martin hatte im Vorfeld schon darum gebeten, ihn nach 9 Jahren Vorsitz im Amt abzulösen.

Vorgeschlagen wurde Markus (DO3GSM) von Hans (DF5AN) zum 1. Vorsitzenden der RIG. Dieser Vorschlag wurde in der anschließenden Wahl einstimmig angenommen. Zum Kassenwart wurde Hans (DF5AN) einstimmig wiedergewählt.

Als neu gewählter Vorsitzender übernahm Markus die Leitung der Versammlung und gab einen kurzen Ausblick auf die kommenden Wochen und die bald online stehende Webseite Amateurfunk-Harz.de.

Im Anschluss folgte noch ein Bericht über den aktuellen technischen Zustand der Steinbergrelais, sowie die Pläne und Aussichten für die nächste Zukunft von Ulf (DH1AAI). 

Gegen 21.30 war die Versammlung beendet und fand bis ca. 22.30 einen gemütlichen Ausklang.

Ich wünschen dem neu gewähltem Vorstand viel Erfolg und immer ein glückliches Händchen bei ihren Entscheidungen.

 

73 es 55

DH1AAI

   
© Amateurfunk-Harz.de