© AMATEURFUNK-VIENENBURG

Blick in die Geschichte von DLØVBG

1988  Das Eisenbahnmuseum der Stadt Vienenburg wird im historischen Bahnhof v. 1840 eröffnet. 1989  Die 1988 gegründete DARC-Clubstation DLØVBG - DOK: HØ9  OV-Goslar           aktiviert des Eisenbahnmuseum.
1. QSL-Karte von DL0VBG von links: Peter - DF7AA, Jürgen - DG7AAE und Wolfgang - DB5AL von links: Peter - DF7AA und Jochen - DD7AM OVV von H09 Goslar 1. Rückseite QSL-Karte DL0VBG mit Sonderstempel von links: Jürgen - DG7AAE, Peter - DF7AA und Wolfgang - DB5AL Aussenanlage mit Triebwagen
1991 Das Team beteiligte sich erstmals am Vienenburger Seefest
Unsere Stationen waren im Triebwagen untergebracht v. links: Wolfgang - DB5AL und Wolfgang - DG4AAR beim Antennenbau Jürgen - DG7AAE am PC
1992 Beteiligung am Seefest
DG7AAE, DG4AAR und DF7AA an Bord der "Deutschen Bucht" QSL DF0MF der "Deutschen Bucht" QSL von DL1BIZ, op an Bord der "Deutschen Bucht"
1992 Besuch auf der “Deutschen Bucht” in Emden
QSL DL0MFH Das Team in Hamburg Blick von Bord der "Cap San Diego"
1993 Besuch der “Cap San Diego” im Hamburger Hafen
QSL DL0IOO Das "Kieler Sprotten-Diplom" für das Team. An Bord von U995
1993 Besuch in Kiel und des U995
Team DL0VBG Die Antenne ist bereits angebracht, bald geht es los. Das Team DL0VBG
1993 Zum Seefest wurde die Touristinformation am See aktiviert